Diverse „Der Bau der Eiskeller und Haushalts-Kühlschrank“

8,00  inkl. Mwst.

Heft

3-5 Tage*

Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Dies ist ein Sammelband der früher einzeln erhältlichen Hefte »Wie baue ich mir selbst -Kühlschränke« sowie der Anleitung zum Bau von »Eiskellern«.

 

Der erste Teil »Kühlschränke« befasst sich mit der Konstruktion stromloser Kühlschränke, so wie sie vor einhundert Jahren in Gebrauch waren.
Zwei der hier gezeigten Kühlschranktypen werden mit Natureis bestückt (siehe dazu auch das Buch »Bau der Eiskeller« in unserem Angebot), der dritte Kühlschrank funktioniert nach dem Prinzip der Verdunstungskälte.
Was für uns heute selbstverständlich erscheint – Komfort und Strom jederzeit – war für unsere Vorfahren ein Wunder der Technik. Sie mussten sich noch mit einfacheren, aber umso effektiveren Methoden der Frischhaltung auseinandersetzen. Zumindestens waren die damaligen »Geräte« ohne Plastikmüll, ohne Elektroschrott und völlig wartungsfrei und von langer Lebensdauer – und erfüllten ihren Zweck genauso gut.

(40 Seiten und zahlreiche Abbildungen.)

Der zweite Teil »Eiskeller« finden sich die Grundsätze und Techniken der Eisaufbewahrung, die sich im Laufe der Jahre vielfach bewährt haben. Hier werden einfachste Möglichkeiten beschrieben (Eisgruben oder Eismieten) bis hin zu Bauanleitungen für festgemauerten Eishäuser mit integrierten Kühlräumen. Selbstverständlich fehlen auch nicht die Gewinnung von klarem Roheis und die Beschreibung von Techniken der richtigen und sorgfältigen Eisaufbewahrung.

(68 Seiten und zahlreiche Abbildungen.)

Beide Heftteile sind die Neufassung / Zusammenstellung aus verschiedener, älterer Literatur.

Biegsamer Einband, A5-Format, 108 Seiten, zahlreiche Abbildungen, modernes Schriftbild.