Birke, Blätter, geschnitten (100g)

2,50  inkl. Mwst.

2,50  / 100 g

3-5 Tage*

Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Blätter, geschnitten

färbt gelb – grün

Färben mit Birkenblättern – kräftiges Gelb

Im Gegensatz zu allen anderen Rezepten handelt es sich hier um eine Einbadfärbung, das heißt, daß das Färbegut nicht vorher gebeizt werden muß, sondern daß das Beizmittel der Farbflotte zugesetzt wird. 200 g getrocknete oder 600 g frische Birkenblätter mit Wasser bedecken und mindestens 6 Stunden einweichen. Die Mischung eine Stunde kochen, dann abkühlen lassen und durch ein Mulltuch und ein Sieb filtern. Die Blätter gut ausdrücken. Die Flüssigkeit mit Wasser auf 4 – 5 l auffüllen und 12 g Alaun, das in etwas heißem Wasser gelöst wurde, zusetzen. Die auf 5 l aufgefüllte Farbflotte wird auf 30°C erwärmt, das Färbegut wird eingelegt und je nach Material auf 100°C oder 70°C erhitzt. Die Färbezeit beträgt eine Stunde.