Saxo Grammaticus „Gesta Danorum“

30,00  inkl. Mwst.

Geb

3-5 Tage*

Beschreibung

Er lebte von 1150 – 1220 und keiner hat mehr über unsere heidnischen Vorfahren aus dem hohen Norden an uns überliefert. Dies ist die vollständige Ausgabe aller seiner Texte.

„Der Homer des Nordens“

Die Gesta Danorum ist das wichtigste Geschichtswerk Skandinaviens und ein wichtiges Dokument dänischer Identität.

Doch wer war der Autor? Wer war Saxo Grammaticus? Ein dänischer Mönch, ein Wissenschaftler, ein Politiker? Einer, der wie kaum ein anderer die mittelalterliche Welt von Norden her betrachtet! Vom Einfluß klassischer Vorbilder ist Saxos Stil und Erzählweise geprägt, er behandelt auf einzigartige Weise die spannende und nicht immer vom Mythos zu trennende Frühgeschichte Nordeuropas. Was er uns mitteilt, ist ein faszinierendes geheimnisvolles Zeitgemälde.

Gebundene Ausgabe, 638 Seiten